email
bestattungbutter@aon.at
location_on
Kontakt
timelapse
MO - FR 08:30 bis 11:30 Uhr

Kondolenzbuch

Portrait von Hubert Forstner

Hubert Forstner

Geboren:
18.08.1937
Verstorben:
04.04.2022
Bestattungsart:
Verabschiedung
Datum:
08.04.2022
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Oppenberg
Sonstiges:

welcher am Montag, dem 4. April 2022, im 85. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Vater und Opa ist ab Donnerstag 9.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Oppenberg.
Wir geleiten ihn am Freitag, dem 8. April 2022, um 14.00 Uhr in die röm. kath. Pfarrkirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattungbutter@aon.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Hubert Forstner


Kondolenzbuch

† 04.04.2022

Paula Glaser, Hospizteam Admont-Gesäuse:

Liebe Familie Forstner,

zum Tod Ihres lieben Gatten, Vaters und Großvaters sage ich Ihnen und allen Angehörigen meine aufrichtige Anteilnahme! Ich hatte das Glück, Ihren lieben Herrn Forstner schon auf der Palliativstation im LKH Rottenmann bei meinen regelmäßigen Besuchen kennen zu lernen. Wir haben uns längere Zeit sehr gut unterhalten. Er hat mich sogar gefragt, wer beim Hahnenkammrennen gewonnen hat. Dieses Gespräch war insgesamt sehr berührend und ich möchte es nicht missen!

Auch im Pflegeheim in Frauenberg haben eine Kollegin, Erni Holzmann-Maunz und ich noch einmal Gelegenheit, Herrn Forstner zu besuchen. Hier war er allerdings schon sehr müde und hat nicht mehr viel gesprochen. Aber eine Zeitlang bin ich bei ihm gesessen. Nun ist er verstorben, aber die Erinnerung bleibt"

In tiefem Mitgefühl,

Paula Glaser und Hospizteam Admont-Gesäuse

Geschrieben am 06.04.2022 um 10:05

Weitere Möglichkeiten der Anteilnahme:

Parte:
Gedenkkerzen:
Kondolenzbuch: