email
bestattungbutter@aon.at
location_on
Kontakt
timelapse
MO - FR 08:30 bis 11:30 Uhr

Kondolenzbuch

Portrait von Helene Berger

Helene Berger

Geboren:
17.08.1939
Verstorben:
12.12.2021
Bestattungsart:
Verabschiedung
Datum:
16.12.2021
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Ort:
Trieben
Sonstiges:

welche am Sonntag, den 12. Dezember 2021, im 83. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mami ist ab Dienstag 12.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Donnerstag, den 16. Dezember 2021, um 11.00 Uhr in die Stadtpfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattungbutter@aon.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Helene Berger


Kondolenzbuch

† 12.12.2021

WOLFGANG GRASSEGGER:

Herzliche  Anteilnahme  am  Verlust  Eurer  Mutter entbietet  Wolfgang  Grassegger

Geschrieben am 20.12.2021 um 08:45

Marianne Weissenbacher:

Mein aufrichiges Beileid, am Heimgang eurer lieben Mutter, entbietet  Marianne Weissenbacher. 

Geschrieben am 16.12.2021 um 10:32

Sibylle und Hugo samt Fam.:

Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie

Geschrieben am 15.12.2021 um 13:53

Renate Loitzl-Zandl:

Liebe Trauerfamilie ich kenne Frau Berger  seit meiner Geburt und es tut mir sehr leid von ihren Tod zu hören! Wünsche euch sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit! Renate Loitzl-Zandl

Geschrieben am 15.12.2021 um 08:53

Kerstin Sintinger:

Ruhe in Frieden, schön das ich einen Menschen wie Dich kennenlernen durfte. Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Familie. 

Geschrieben am 14.12.2021 um 20:39

Angerer Erwin und Leopoldine:

Aufrichtiges Beileid. Ruhe in Frieden.

Geschrieben am 14.12.2021 um 16:47

Daniela Guggisberg-Friedl:

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

Die Trauer hört niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens.

Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.

Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.

Sie werden uns an dich erinnern ,uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

 

In stiller Trauer und tiefer Anteilnahme

Daniela

Geschrieben am 14.12.2021 um 09:50

Manfred und Annemarie:

Liebe Sonja, liebe Berger-Geschwister!

Möge ihre Seele in Frieden ruhen. Sie hatte ein anstrengendes Leben und schließlich doch einen friedlichen Lebensabend.

Die Kurschatten

 

Geschrieben am 14.12.2021 um 09:18

Peter und Judith Pöllinger:

Aufrichtiges Beileid, viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. 

Geschrieben am 13.12.2021 um 19:20

Mario Pogatschnigg:

Mein aufrichtiges Beileid in dieser schweren Zeit. Es ist nie der richtige Zeitpunkt. 

Mario

Geschrieben am 13.12.2021 um 18:11

Sonja Lämmerer:

In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung. 

Geschrieben am 13.12.2021 um 17:34

Elfriede und Franz Friedl:

Die Erinnerung ist ein Fenster,

durch das wir Dich sehen können,

wann immer wir wollen.

Aufrichtige Anteilnahme 

Elfie und Franz

Geschrieben am 13.12.2021 um 15:49

Karl Friedl:

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert,

es ist immer zu früh und es tut immer weh.

Aufrichtige Anteilnahme  Karl

Geschrieben am 13.12.2021 um 15:38

Weitere Möglichkeiten der Anteilnahme:

Parte:
Gedenkkerzen:
Kondolenzbuch: